Forum zwai AI Top

Einklappen

Ankündigung

Einklappen

Update

Liebe - User*innen,
in den letzten Tagen haben wir das Forum wieder auf den neuen Stand gebracht und die Software aktualisiert.

Die wesentlichen Funktionen sind unverändert. Hier und da sind jedoch Änderungen nötig:

- wir haben die Passwortsicherheit erhöht. Wenn Dein Passwort nicht den neuen Bedingungen entspricht, muss ein neues gesetzt werden

- die Profilbilder konnten leider nicht wieder eingespielt werden. Über das Profil könnt ihr es selbst wieder hochladen.


Bei Fragen und Problemen sind wir gerne für Euch da: https://forum.zwai.net/contact-us
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Corona und FFP 2 Masken

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Corona und FFP 2 Masken

    Ihr Lieben,
    wie bekannt sein dürfte, ist bei der Anwendung von FFP 2 - Masken nach einer Tragedauer von 75 Minuten eine 30-Minütige Tragedauerpause zur Erhollung einzuhalten.
    Zu Finden ist dieses in der DGUV Regel 112-190, Anlage 2, Nr. 5.1.3 wird die Tragedauer für FFP2 –Masken ohne Ausatemventil auf 75 Minuten mit einer Erholungsdauer von 30 Minuten begrenzt.

    In den Pflegebereichen soll Patientennah wg. CoVid 19 diese Maske getragen werden. Dies führt regelmäßig dazu, dass die Tragedauer überschritten wird weil fast ständig Patienten-Kontakt besteht.

    Wie geht Ihr mit dem Problem um?

    Viele liebe Grüße
    fridolin
    immer gelegentlich manchmal
    Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

    #2
    AW: Corona und FFP 2 Masken

    Moin,

    für dieses Problem wurde bei uns noch keine Lösung gefunden. Es wird versucht, bei Tätigkeiten wie z.B. Dokumentation, Medikamente richten (lauter Tätigkeiten, die bei uns nicht im Patientenzimmer stattfinden) einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen; aber natürlich kommt man so nicht auf eine 30-minütige Pause.

    Wie handhabt ihr das fridolin?

    Gruß,
    ostfriesland

    Kommentar


      #3
      AW: Corona und FFP 2 Masken

      @ostfriesland, @all,
      auch bei uns läuft das über alle Stationen/Pflegebereiche mehr schlecht als recht.
      Stellt Euch ein Dienstzimmer mit einer durchschnittlichen geschätzten Größe von ca. 6 - 7 qm vor, zugestellt mit Schreibtisch, Medikamentenschrank, Patientenakten. Im günstigsten Fall verbleibt eine freie Bewegungsfläche von 4-5 qm.
      (Vielleicht mögen es max. 10qm sein... )
      Und dann wollen dort 2 Pflegende am Computer arbeiten, 1 Pflegender stellt Tabletten, ein Arzt sieht gerade die Kurven ein und eine dritte Person kommt von Extern (z.B. die Physiotherapeuten) und wollen auch noch jenes fragen.
      Wie soll dann in dem engen Zimmer noch Abstand gehalten werden?
      Die Lösung, die eigentlich keine ist, ist, dass viele Pflegende die FFP2 Maske über weite Zeitanteile der Schicht mit 7,7 Stunden tragen.

      Viele liebe Grüße
      der bis zur Umsetzung von Lösungsansätzen* ratlose
      fridolin

      *Alle möglichen Lösungsansätze kosten Geld und das ist im und für das Gesundheitswesen nicht oder nur wenig vorhanden.
      immer gelegentlich manchmal
      Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

      Kommentar


        #4
        AW: Corona und FFP 2 Masken

        Moin,

        trotz des relativ kleinem Dienstzimmer wechseln wir dort bei längerem Verweilen zu einem "normalen Mund-Nasen-Schutz", um wenigstens eine Pause von der FFP 2 Maske zu bekommen, auch wenn das nicht unbedingt 30 Minuten sind.

        Ich (und wahrscheinlich auch fridolin) würde mich freuen, wenn sich einige der Mitleser auch zu dem Thema äußern würden - oder ist für Euch die derzeitige Situation mit einer FFP 2 Maske so okay, wie es im Moment läuft?

        Gruß

        Kommentar


          #5
          AW: Corona und FFP 2 Masken

          Moin,

          einige Wochen später und ich muss meine Aussage ändern. In der Zwischenzeit ist es so, dass wir nur noch FFP 2 Masken tragen dürfen und im Pausenraum die Masken nur zum Essen und Trinken abnehmen dürfen und uns dann auch nur zu zweit dort befinden dürfen.
          Dem Betriebsarzt wurde die Problematik mitgeteilt, dass keine Tragepause der FFP Masken mehr ermöglicht wird und die Aussage war in etwa, damit müssten wir leben. Also es ist egal, ob man Hautirritationen unter der Maske bekommt, mit Atemproblemen zu kämpfen hat, mit Kopfschmerzen nach Hause geht ...
          Bei uns in der Klinik müssen übrigens alle Angestellten, egal ob Pflege, Ärzte, Verwaltungspersonal ... FFP 2 Masken tragen, sofern sie sich nicht alleine in einem Büro aufhalten.

          Liebe Grüße

          Kommentar


            #6
            AW: Corona und FFP 2 Masken

            @ostfriesland,
            @all,
            wie sieht denn dei Stellungnahme des Amtes für Arbeitsschutz zur Trageunterbrechung, die hier nicht gewährleistet ist, aus?

            Wir denken gerade darüber nach, dort eine entsprechende Anfrage zu stellen....

            Viele liebe Grüße
            fridolin
            immer gelegentlich manchmal
            Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

            Kommentar


              #7
              Zitat von fridolin Beitrag anzeigen
              AW: Corona und FFP 2 Masken
              Wir denken gerade darüber nach, dort eine entsprechende Anfrage zu stellen....
              Oh, gute Idee! Das Ergebnis würde uns auch interessieren.

              Kommentar


                #8
                fridolin
                Wollte 'mal nachfragen, ob Ihr eine Anfrage zwecks Trageunterbrechung gestellt habt.
                Liebe Grüße

                Kommentar


                  #9
                  Gerne, aber haben wir noch nicht.

                  Ein frohes, neues Jahr allen zwai.nettern und insbesondere möge Covid 19 dieses Jahr in der Versenkung verschwinden.

                  Viele liebe Grüße
                  fridolin
                  immer gelegentlich manchmal
                  Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

                  Kommentar


                    #10
                    Da schließe ich mich doch fridolins Wünschen an - Euch allen ein gutes neues Jahr und vielleicht wird es hier im Forum wieder etwas voller ...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X