Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Pro und Contra ATC

  1. #1
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    555

    Standard Pro und Contra ATC

    Hallo Zusammen,

    wir diskutieren z.Z. ein altes Thema.
    Pro und Contra von der guten alten Tubuskompensation. Ich persönlich bin mit ASB "aufgewachsen" und sehe im Moment nicht den großen Vorteil der ATC.
    Argumente gibt es bestimmt für wie wider aber welche Erfahrung habt ihr? Wie sieht bei euch das Weaning aus?
    Weaningschema-Ideen wären mir auch sehr willkommen. Es gibt ein Schema aber wir wollen es umbauen und verbessern.

    Gruß
    Heike
    Wer zuletzt lacht stirbt fröhlich

  2. #2
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.262

    Standard AW: Pro und Contra ATC

    stimmtist ein altes immer junges Thema:

    http://forum.zwai.net/showthread.php...uskompensation

    http://forum.zwai.net/showthread.php...uskompensation

    bin mal gespannt was da die aktuelle Meinung ist...!
    in den Kliniken wird doch sehr unterschiedlich verfahren...
    so long arnold

  3. #3
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.262

    Standard AW: Pro und Contra ATC

    ps und hier noch was relativ aktuelles:
    http://rc.rcjournal.com/content/57/5/813.full

  4. #4
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    2.129

    Standard AW: Pro und Contra ATC

    Die vielen Meinungen sind interessant. Wer, aber, war selbst "beatmet" und kann dazu etwas sagen? Der Technik ständig folgend, ei, was Neues, eine neue Abkürzung, eine neues Knöpfchen?
    Ei, und wie geht es dem Patienten?

    WomBat, das ist die Zentrale Frage
    Pflegefachkräfte sind nicht teuer, sie sind unbezahlbar!

  5. #5
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    555

    Standard AW: Pro und Contra ATC

    @Arnold,

    habe auch die Suchfunktion bei zwai betätigt. Habe aber wahrscheinlich falsche Begriffe eingegeben....danke!
    Wer zuletzt lacht stirbt fröhlich

  6. #6
    Registriert seit
    11.2009
    Beiträge
    279

    Standard AW: Pro und Contra ATC

    ATC hat gegenüber dem ASB den Vorteil, dass es auch dem Tubuswiderstand in der Expiration entgegenwirkt . Sollte man aber bei COPD Patienten raußnehmen.

    Gruß Tobi

  7. #7
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.262

    Standard AW: Pro und Contra ATC

    Zitat Zitat von Tobbi
    ATC hat gegenüber dem ASB den Vorteil, dass es auch dem Tubuswiderstand in der Expiration entgegenwirkt . Sollte man aber bei COPD Patienten raußnehmen.

    Gruß Tobi
    jetzt gibts bei mir gerade ein Fragezeichen...wie das?
    arnold

  8. #8
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    498

    Beitrag AW: Pro und Contra ATC

    Jetzt müsst ihr aber ehrlicherweise sagen:
    1. Das ist Dräger
    2. meistens ausgestellt

    3. @ Arnold - durch die Turbinensteuerung

    Quellen:....http://www.draeger.net/media/10/01/4...9097435_de.pdf

    Grüße

    Hermelin

  9. #9
    Registriert seit
    11.2009
    Beiträge
    279

    Standard AW: Pro und Contra ATC

    Ja das stimmt. Also in der Evita, bei eingestellter expiratorischer ATC, wird der PEEP kurzfristig abgesenkt um eine forcierte Expiration zu gewährleisten. Das kann bei COPD Patienten aber zum Kollabieren des Bronchialsystems führen,

    Gruß Tobi

  10. #10
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.262

    Standard AW: Pro und Contra ATC

    vor allen Dingen wenn bekannt ist, dass der PEEP an den Alveolen im null komma nix weg ist und es ewig dauert bis die Alveole wieder auf ist...
    wo finde ich was zur exsp. ATC? und vor allem mit ner gewissen Evidence...
    arnold

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Namensschilder Pro/Contra
    Von Randbayer im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 16:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •