Für die Abteilung für Kardiologie und Angiologie am Universitätsklinikum Leipzig führt Katrin Kramer derzeit eine bundesweite Befragung von Pflegekräften zur "Ethik in der Akutmedizin" und dem "praktischen Umgang mit der Patientenverfügung und Reanimation" durch.

Wer zur Zielgruppe zählt und die Studie unterstützen möchte, kann unter http://umfrage.medizin-uni-leipzig.de/pflege an der anonymen Befragung teilnehmen.

Ein Flyer dazu steht hier zur Verfügung. In weiteren Umfragen wird sich die Studie unter der Leitung von Prof. Dr. Dietrich Pfeiffer (Leiter des Fachbereiches Kardiologie / Angiologie) ebenfalls an Hausärzte, Notärzte, Klinikärzte und Bewohner von Altenheimen richten. (hhe).