PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dienstplan mittels EDV



dieter.goltz
03.05.2006, 03:43
Guten Tag.
Nicht nur auf unserer Intensivstation sondern in unserer gesamten Klinik soll die Dienstplanung auf EDV umgestellt werden. In der aktuellen Projektphase testen wir das Dienstplanprogramm "Polipoint Pet" der Firma Hinz und sind sehr zufrieden damit:) . Zur Auswahl steht noch das Programm der Firma Nexus.
Hat jemand Erfahrung mit einem der Programme oder kann mir jemand vielleicht das ultimative Dienstplanprogramm empfehlen:confused: .
Einen lieben Gruß aus Hannover.

Groha
04.05.2006, 08:18
Hallo Dieter,

wir benutzen einen EDV-Dienstplan, kann dir aber leider nicht sagen von welcher Firma, glaube aber von SAP. :confused:
Ich finde der elektronische Dienstplan hat Vor- und Nachteile.
Vorteil ist, er ist besser lesbar (verschiedene Farben für die einzelnen Schichten), automatische Stundenzettel --> Übermittlung an die Bezügestelle.
Nachteile: Änderungen sind nur von SL/stv. SL am PC möglich, unünbersichtlich weil nicht alle auf eine Bildschirmseite passen und man oft scrollen muß. Namensänderungen z.B. nach Heirat ist nur durch die Verwaltung möglich.

Grüße aus dem :streik:enden Bayern
Groha

Datri
10.05.2006, 12:57
Hallo!

Unser Dienstplan wird jetzt schon einige Jahre mit dem Pc geschrieben. Unser Dienstplan wird über Excel geschrieben, mit teuren Programmen wird bei uns gespart. Dennoch ist es eine gute Sache. Änderungen können ebenso nur von den Leitungen gemacht werden, dennoch kann jede/r Mitarbeiter/in unter Schreibschutz den Plan einsehen und sich ausdrucken.

Gruß
Datri

R.Fischer
10.05.2006, 17:57
Liebe Kollegen!

Wir benutzen das "ds"- Dienstplanprogramm.
Ist zwar auch nicht ultimativ, bin aber sehr zufrieden damit.
Gerade beim Dienstplanschreiben sind Änderungen sehr leicht und ohne Aufwand möglich, das Herumschmieren entfällt.:mosh:

Viele Grüße aus dem sonnigen Schwaben von Rainer.

dieter.goltz
10.05.2006, 20:14
Hallo an das sonnige Süden der Republik,
Danke für deine Antwort!:bravo:
hier nun zwei kurze Fragen:

von welcher Firma ist das Programm und
ist eine Anbindung das Personalbüro zur Personalabrechung vorhanden.

Einen liebe Gruß aus dem sonnigen, sonnigen Hannover.

Ducky
21.05.2006, 02:32
Hallo
Wir benutzen Time office von CSG
Anbindung an die Personalabteilung ist vorhanden,
Mittels Jahrespalnung werden Urlaub und Fortbildungen automatisch eingetragen, und es besteht die Filtermöglichkeit für Personal und Tage. Dieses Dienstplanprogramm hat auch seine macken aber im großen und Ganzen sind wir damit zufrieden. Vergleichsmöglichkeiten habe ich leider keine.
Viele Grüße aus NRW
Ducky

R.Fischer
22.05.2006, 10:29
Kann ich nicht sagen, von welchem Anbieter das ist, ich glaube, die Firma heißt ds.
Eine Anbindung zur Abrechnung gibt es.

Gruß aus dem sonnigen Schwaben von Rainer.