PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 06.04.2006: politischer Dialog Pflegeausbildung im Umbruch, Berlin



zwai
10.03.2006, 17:19
Die Robert Bosch Stiftung in Kooperation mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie dem Bundesministerium für Gesundheit lädt ein

zum Politischen Dialog

Pflegeausbildung im Umbruch

Fachgespräch mit Reformschulen
für Pflegeberufe

- Situation und Zukunft der Pflegeausbildung -
aus Anlaß der Veröffentlichung der Studien PABiS und BEA


Donnerstag, 6. April 2006, 14.00 bis 17.30 Uhr
Berliner Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung
Bismarckstr. 71
10627 Berlin
http://www.bosch-stiftung.de

Die Teilnahme ist kostenfrei – aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfehlen wir jedoch eine baldige Anmeldung (per Mail bitte an Jürgen Krauth (http://www.zwai.net/pflege/zwaitens/Spammailer/?MailID=343&loc=580)).

Um den künftigen Qualifizierungs- und Entwicklungsbedarf in den Pflegeberufen abschätzen zu können, bedarf es eines systematischen und vollständigen Überblicks zu den bestehenden Pflegeausbildungen. Es werden zwei Studien vorgestellt, die hierzu erstmals repräsentative Daten und Erkenntnisse liefern.

Die „Bundesweite Erhebung der Ausbildungsstrukturen an Altenpflegeschulen BEA" und die „Studie zur Situation der Pflegeausbildung in Deutschland PABiS“ analysieren u. a. Struk¬turdaten, den Stand der inhaltlich-konzeptionellen Arbeit in den Pflegeschulen und die Rahmenbedingungen in der pflegerischen Ausbildung.

PROGRAMM

14.00 Uhr Begrüßung
Dr. Almut Satrapa-Schill
Robert Bosch Stiftung

14.10 Uhr Grußworte
Marion Caspers-Merk, MdB
Parlamentarische Staatssekretärin
Bundesministerium für Gesundheit

Dr. Hermann Kues, MdB
Parlamentarischer Staatssekretär
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

14.30 Uhr „Pflegeausbildungsstudie Deutschland PABiS“
Ergebnisse und Folgerungen

Prof. Dr. Frank Weidner
Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung, Köln

Dr. Karl Blum
Deutsches Krankenhausinstitut, Düsseldorf

15.15 Uhr Kaffeepause

15.45 Uhr „Bundesweite Erhebung der Ausbildungsstrukturen an Altenpflegeschulen BEA“
Ergebnisse und Folgerungen
Prof. Dr. Stefan Görres
Universität Bremen, Institut für Public Health und Pflegeforschung

16.30 Uhr Diskussion
Erörterung des künftigen Handlungsbedarfs unter Beteiligung von Vertretern beider Bundesministerien

17.30 Uhr Imbiß im Foyer