PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ZVK mit Silber



Cicero
30.08.2005, 19:43
Hallo @ all.... :jubel:

¿ kennt jemand einen Hersteller von ZVK die Silber enthalten ?

über Hilfe wäre ich sehr dankbar

Grüße aus NRW
Cicero
Oi!

Otto
30.08.2005, 21:44
Die Fa.VYGON stellt ZVK`s mit Silberbeschichtung her

Mfg Otto

Superfantastisch
09.09.2005, 14:04
hallo cicero.

wozu braucht man sowas?

Cicero
13.09.2005, 08:55
Hallo Superfantastisch.....

>wozu braucht man sowas?<

¿¿ was meinst Du ??:wut:

die Information oder das Produkt ?

also mir ging es um die Info... brauche ich für eine Recherche ....

hoffe ich konnte Dir helfen

Bis dann

Otto
17.09.2005, 02:51
hallo cicero.

wozu braucht man sowas?

Lieber Superfantastisch,
die Silberbeschichtung der ZVK`s soll antimikrobiell wirken.
Wir haben komplett auf die "Edelmetallstücke" umgestellt. Ich kann aber nichts dazu sagen, ob dass die Infektionskomplikationen vermindert hat.


Gruß Otto

Cicero
18.09.2005, 22:23
hallo @ all....


Ich kann aber nichts dazu sagen, ob dass die Infektionskomplikationen vermindert hat.

nun erstaunlicherweise git es in der literatur sehr unterschiedliche äusserungen und deswegen habe ich erstmal ne umfangreichere literaturrecherche angefangen...

wenn ich mehr weiß werde ich es hier posten....

seltsam ist das es in bestimmten Bereichen [Leukämie-erkrankte Kinder] als Standard in manchen Kliniken eingesetzt wird es sich aber auf dem breiten Markt irgendwie nicht durchgestzt hat...

bis bald

cicero ;)

fridolin
20.09.2005, 21:49
....Wir haben komplett auf die "Edelmetallstücke" umgestellt....
Gruß Otto

Lieber Otto,
sammelt Ihr die gebrauchten Katheter zwecks Wiederverwertung des Silbers?
:confused:
Wer wird davon reich? :confused:
Ihr doch bestimmt nicht? :(
Ich leider auch nicht nicht...
Übrigens.... Antimikrobiell wirkt Kupfer auch, soll angeblich noch wirksamer sein als Silber :schock:
Gruß
fridolin
P.S.: Ich werde nicht das Innenleben meines PC`s zur Produktion Eurer Katheter zerlegen..... :jubel:

Hüpnotiker
22.09.2005, 12:09
Hallo Cicero,

ZVKs mit eingearbeitetem Silber gibts bei Smiths Medical, vormals Medex.

Lieber Gruß,

Hüpnotiker

PICCOlina
23.09.2005, 17:53
ja,
haben wir lange in der Erwachsenen- Haematologie benutzt.
Leider gibts keine, mir bekannte Studie über die Wirksamkeit.
Im Zuge der Einsparungen benutzen wir jetzt wieder "normale" ZVKs.

Liebe Grüße
PICCOlina

Otto
04.10.2005, 21:12
Lieber Otto,
sammelt Ihr die gebrauchten Katheter zwecks Wiederverwertung des Silbers?
:confused:
Ja, wir wollen uns daraus einen Armleuchter gießen.:hihi:

Im Ernst: Die Silber- Zvk,s überläßt uns der Hersteller für den gleichen Preis, wie die unbeschichteten. Da sollte man doch zugreifen.
Ich habe mal halbherzig über Evidenz recherchiert und nur die Aussage gefunden, daß man die Studienlage noch abwarten muß.
Ist jemand wissender?

Gruß OTTO

Skysurfer
11.10.2005, 20:41
Hallo ersma,

hier ein Link zum Thema Silber antimikrobiell oder nicht.Guckst Du (http://www.zeit.de/2004/44/Stimmts_Silber)
hoffe das hilft.

Im Allgemeinen ist es schon lange lange bekannt das Silber gegen Mikroorganismen wirksam ist, besser gesagt Silberionen :D